· 

Von Carcassonne über die südlichen Pyrenäen nach Spanien

Kurz vor der spanischen Grenze besuchten wir eine große Attraktion in dieser Gegend: Carcassonne, eine wunderschöne mittelalterliche Festungsanlage mit dem Status als UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte. Hier lebten im Mittelalter bis zu 4.000 Menschen. Die Anlage wurde im 19. Jahrhundert vollständig restauriert und ist heute eine stark frequentierte Touristenattraktion. Wir waren nicht allzu lange dort, weil es uns am Sonntag zu voll war.

[...]

Danach machten wir uns auf den Weg über die schneebedeckten Pyrenäen Richtung Barcelona. Unsere Fahrt war spannend und wunderschön zugleich und besonders die kleinen, teilweise extrem schmalen Serpentinen-Straßen mit den vielen heruntergefallenen Steinen waren sehr aufregend, auch weil es in der Nacht zuvor stark geschneit hatte. Besonders beunruhigt hatten uns die Verkehrsschilder mit den Schneekettensymbolen. Letztlich ging aber alles gut. Wir fuhren durch Skigebiete und kleine Bergdörfer, die wie ausgestorben wirkten - kaum eine Menschenseele war zu sehen.

 

Pyrenäen-Überquerung
Pyrenäen-Überquerung
Kommentare: 7
  • #7

    Jörg Rüblinger (Freitag, 19 Mai 2017 11:49)

    Hallo Horst,
    das ist ja witzig! Wie klein die Welt manchmal ist...
    Grüße aus Portugal!

  • #6

    Horst (Donnerstag, 18 Mai 2017 13:44)

    Oh, den alten Peugeot gibt es noch :-) mit der Werbung
    Hatte ihn in Vallon erwischt
    https://www.flickr.com/photos/puppenspieler/7728272888/in/photolist-cLVqG3-cLVqhh-cLVr6w-615zVd-611mUV

    Schöne Tour die ihr da macht, bin schon eine Zeitlang mit eingestiegen ;-)

  • #5

    Jörg Rüblinger (Donnerstag, 04 Mai 2017 23:15)

    An die "alten Kerckhoff-Schwestern": VIELEN DANK für die netten Wünsche! Ohne Eure gute (leider) regelmäßige Pflege seit mehr als 17 Jahren wäre ich heute nicht hier! Supernett, euer Eintrag!
    Ganz liebe Grüße, Jörg

  • #4

    Jörg Rüblinger (Donnerstag, 04 Mai 2017 23:11)

    @ Geert: Vielen Dank für die netten Worte und Wünsche! Das freut uns!!!
    Schöne Grüße, Jörg

  • #3

    Geert (Mittwoch, 03 Mai 2017 19:16)

    Hallo Andrea & Jörg,
    endlich hab' ich den Reiseblog gefunden, bin halt nicht so fit mit diesen Dingen! Aber nun werde ich bei Euch täglich vorbeischauen, die Berichte und noch mehr die wundervollen Fotos sind ganz toll. Weiterhin eine schöne Reise und Dir, lieber Jörg, alles erdenklich Gute und eine stabile Gesundheit!!!
    Viele Grüße, Geert

  • #2

    Schwestern der Station2 ,Kerckhoff (Mittwoch, 03 Mai 2017 18:11)

    Wir wünschen Dir/Euch eine tolle Reise,
    mal ein Kärtchen an die "Alten Schwestern" schicken

    eine tolle Zeit
    :-)

  • #1

    Hendrik (Mittwoch, 03 Mai 2017 17:29)

    Schöne Reise wünsche ich Euch!
    Ein ehemaliger Arbeitskollege von Andrea ;)
    Grüsse aus dem Emsland ( ist übrigens auch ne Reise wert ;) )