Unsere Ausrüstung


Packliste für Wohnmobilisten

Packlisten gibt es ja viele im Internet und überall steht fast das Gleiche drin. Sie sind aber tatsächlich eine große Hilfe, damit man in der Aufregung nicht doch noch etwas Wichtiges vergisst. Am Ende wird es dann dennoch irgendwie recht individuell. 

 

Wenn hier Hersteller bzw. Händler erwähnt werden, ist dies keine Werbung, sondern eine persönliche Empfehlung als Ausdruck unserer guten Erfahrungen! Wir wollen damit kein Geld "verdienen", freuen uns aber natürlich auch über "günstige" Preise!

Navigation u. Kommunikation

  • Auto-Navi mit aktueller Software (App "here")
  • Outdoor-Navi
  • Smartphones und Netzteile
  • Sim-Karten Ausland: Prepaid
  • Apps für Campingplätze: "Park4Night", ACSI u.a.
  • 12V/USB-Ladegeräte

  • Notebook m. 12V Netzteil

  • Externe Speicher-Festplatte

  • WLAN-Router u. Antenne

  • Kompass
  • Kartenmaterial
  • Camping- u. Reiseführer

Stromversorgung

  • Solarpanel auf dem Auto

  • Stromkabel Gummi 25m

  • Adapter (Euro/CEE und Schuko/230V)

  • Batterien, Akkus

Fahrzeug

  • 1. Hilfe-Kasten

  • Warndreieck/Blinklampe

  • Überbrückungskabel

  • Abschleppseil
  • Feuerlöscher/Decke

  • Auffahrkeile

  • Anfahrmatten Kunststoff

  • Gasflaschenadapter Europa

  • Spanngurte

  • Heosafeschlößer
  • Wind-/Regenabweiser
  • Front- und Seitenscheiben-Außenisolierung

Reparatur/Werkzeug

  • Werkzeugtasche

  • "Hausmeisterschlüssel"
  • Maßband

  • Arbeitshandschuhe

  • Lupe/Lupenlampe
  • "Gaffa-Tape" Klebeband
  • Gasflaschenschlüssel
  • Wagenheber, Radkreuz
  • Kriechöl/Silikonspray
  • Schlauchschellen
  • Kabelbinder
  • Öl-/Benzin-Trichter

Ersatzteile/Verbrauchsstoffe

  • Ersatz-Tauchpumpe
  • Ersatz-Pushlocks
  • Ersatzsicherungen Kfz/EBL

  • Abblendlicht-Ersatzbirnen
  • Innenbeleuchtungs-Ersatz
  • Zweiter Autoschlüssel

  • Motoröl 1l
  • Diesel-Ersatzkanister 5l
  • AdBlue-Kanister 5l
  • Ersatz-Deckel: Diesel, Frischwasser, AdBlue
  • Notfall-Handy (alt)

Outdoor-Utensilien

  • Rucksäcke
  • Schlafsäcke
  • Falträder
  • Kabelschloss lang
  • Klappstühle/Tisch
  • Kleines Zelt (manchmal)

  • Isomatten

  • Wasserkanister
  • Solardusche
  • Trinkflaschen
  • Wäscheleine, Klammern

  • Gaskocher m. Kartuschen

  • H2O-Schlauch 10m + kurz

  • Schlauchkupplung

  •  3/4+1/2-Zoll-Hahnstück

  • Adapter für Indoor-Wasserhähne

  • "Wasserdieb" (Gardena)

  • Giesskanne

  • Wassereimer faltbar

  • Plane/Tarp
  • Vorzelt-Teppich
  • Stirn-, Taschenlampen
  • Regenschirm
  • Signalpfeife/Druckluftfanfare
  • Taschenmesser
  • Filter-Wasserentkeimung
  • Moskitonetz
  • Stechmücken-Abwehr

Küche

  • Camping-Backofen
  • Thermoskanne, -becher
  • Pfanne

  • Töpfe

  • Ofen-Thermometer

  • Topfuntersetzer Silikon
  • Spülmaschinentabs
  • Melamingeschirr

  • Gläser, Tassen

  • Besteck

  • Kochlöffel/Wender

  • Schöpflöffel
  • Küchen-Messer

  • Brotmesser

  • Obst-/Gemüse-Schäler

  • Knoblauchpresse/Reibe

  • Spaghettizange

  • Salat-/Nudelsieb faltbar

  • Tee-, Mehlsieb

  • Rührbesen

  • Dosen-, Flaschenöffner

  • Toaster für Gasherd
  • Schneidbrett

  • Aufbewahrungsboxen

  • Messbecher klein

  • Küchentücher

  • Streichhölzer, Feuerzeug

  • Kühlakkus, Kühltasche
  • Trichter
  • Gewürzsammlung
  • Nahrungsmittel
  • Trinkwasser

Sonstiges

  • Fotoausrüstung
  • Stativ
  • Speicherkarten/Festplatte
  • 12V Ladegeräte
  • Fernglas
  • Kaltschaummatratze
  • Decken u. Kissen
  • Toiletten"chemie"

  • WC-Papier
  • Hygieneartikel
  • Gummihandschuhe

  • Handbesen/Putztücher
  • Microfaserhandtücher

  • Microfaserwaschlappen

  • Kunststoffkisten

  • Schere, Nähzeug

  • Fön für den Campingplatz

  • Stifte, auch permanent

  • Notizbuch/Tagebuch

  • Adressbuch aus Papier!!!

  • Bücher, Dictionary
  • Kleider, Schuhe, Handschuhe

  • Mützen, Kappen

  • Brillen (Korrektur/Sonne)
  • Außen/Innen-Thermometer
  • Tüten/Beutel
  • Gummi-Wärmflaschen!
  • El. Keramik-Heizlüfter 230V

Reiseapotheke

  • Persönliche Medikamente
  • Elektrolyte/Mineralien
  • Allergiemedikamente
  • Schmerz-, Fiebermittel

  • Augenspülung/Tropfen
  • Wundsalbe

  • Mittel gegen Durchfall

  • Pflaster, Verbände, Kompressen

  • Desinfektionsmittel
  • Rettungsdecke
  • Thermometer
  • Sonnenschutz
  • Zeckenzange/Pinzette
  • Bandagen

Ausweise und Geld

  • Personalausweis/Reisepass

  • Führerschein

  • Grüne Versicherungskarte

  • Auslands-Krankenversicherung
  • Krankenkassenkarte

  • Impfpass

  • Bargeld
  • Kreditkarte/EC-Karte

  • Unterlagen Online-Banking

  • Euro-Münzen für Parkuhren

  • Geldgürtel
  • Alle Dokumente scannen, auf sicheren Server laden und zusätzlich Fotokopien mitnehmen



Das haben wir nicht an Bord:

  • Fernseher - zum Glück!
  • Rückfahrkamera - leider!
  • 230 Volt Spannungswandler - wir nutzen erfolgreich 12V Lade- bzw. Netzgeräte
  • Kaffee- bzw. Espressomaschine - wir trinken gerne Tee und ab und an mal 'nen löslichen Kaffee
  • Vorzelt - das würden wir so gut wie nie benutzen
  • Paddelboot - leider kein Platz
  • Elektroroller - kein Platz

Diese DInge mögen wir ganz besonders:

Auto-Navigation

  • Wir navigieren mit der kostenlosen Android-Smartphone App "here"
  • Wir nutzen sie ausschließlich im Offline-Modus und sie routet fantastisch gut und sicher in allen bislang bereisten Ländern
  • Inkl. Sprachführung, Geschwindigkeits- und Blitzerwarner
  • Zieleingaben von Straßen, Koordinaten und vielen POI möglich
  • Besser und billiger geht irgendwie nicht!!!

Outdoor-Ofen Omnia

  • Der Klassiker unter den Outdoor-Backofen
  • mit Silikon-Einsatz und Gitterrost
  • Aluminium, Silikon, Edelstahl
  • Das Set ist für ca. 40,-/15,-/15,- = 70,- € zu bekommen (schweineteuer für die Verarbeitungsqualität)

Emsa Travel Mug

  • Wir sind total begeistert von diesen 0,36 Liter Edelstahl-Thermobechern!
  • Passen optimal in die WoMo-Getränkehalterungen
  • Gute Isolierleistung für heiße und kalte Getränke
  • Auseinandernehmbar und gut zu reinigen
  • Solider Klickverschluss, der besonders bei kohlensäurehaltigen Getränken sehr praktisch ist
  • Die Kosten liegen bei etwa 15,- €

Ikea Edelstahl-Thermoskanne VOLYM

  • Man kann ja für Thermoskannen richtig viel Geld ausgeben, aber taugen die dann auch etwas, isolieren gut und sind dicht?
  • Nun , ich benutze seit fast 10 Jahren im Winter täglich eine Thermoskanne, die auch am späten Nachmittag dafür sorgt, dass ich mir mit dem Tee, den ich früh morgens eingefüllt habe, noch den Mund verbrühen kann:
  • Die VOLYM von Ikea hat 1l Fassungsvolumen, schließt dicht ab, ist super isolierend, aber auch manchmal etwas schwer zu öffnen
  • Der Clou: Die Kanne kostet nur 6,99 €!

Mammut Neon Crag 28 Daypack

  • Mit Rucksäcken kenne ich mich wirklich aus: TOP-TEIL!
  • 28l Volumen mit sehr guter Anpassung über Kompressionsriemen
  • abnehmbarer stabiler, angenehmer Hüftgurt, keine Regenhülle!
  • 2 Außentaschen Front/Top, 1 Innen-Tasche, 1 Steckfach A4
  • Sack: 100% Baumwolle, Gurte: Polyester, Polster: 3D-EVA, 1010 g
  • sehr bequem und körpernah zu tragen, trotzdem gut belüftet
  • Top Qualität: sehr strapazierfähiger Stoff, sehr robuste Nähte
  • Etwas fummeliger Verschluss zum Einhaken, nicht zum Stecken!
  • Preis: ca. 90,- €

Fjällräven Friluft 35

  • Top Tragesystem mit Netz-Belüftung, Hüftgurt mit 2 Taschen
  • 1 Hauptfach, Deckelfach mit Außen-/Innenfach, Trinksack-Fach innen
  • 3 elastische Außentaschen, Langriemen unten, Gummizug oben
  • Regenhülle integriert, 2 Stockhalteschlaufen
  • 35 l Volumen (erweiterbar um 5 l) mit optimaler Kompressionsmöglichkeit
  • Ripstop-Nylon 100/500
  • Gewicht 1250 g
  • Preis ca. 130,- €

Feathered Friends Daunenschlafsack

  • Als "Ornithologe" konnte ich nur Feathered Friends kaufen: Der einzige Hersteller, der garantiert nur gesammelte und keine gerupften Daunen verarbeitet!
  • Eigentlich kein Schlafsack für den Wohnwagen, sondern für Rucksackreisen.
  • Sehr leicht mit <800 g bei äußerst geringem Packmaß
  • Top-Isolation (Komfortbereich <-20°C, aber auch bei Wärme angenehm)
  • Sehr gut verarbeitet! Ich benutze meinen "Seattle" schon über 15 Jahre!
  • Relativ schmale Mumienform - nicht immer komfortabel! Es gibt aber mittlerweile Komfortmodelle mit mehr Beinfreiheit
  • Ein Nachteil von Daunenschlafsäcken ist, dass sie im Gegensatz zu Kunstfaser-Säcken nicht nass werden sollten - sonst hat man keine Isolierung!
  • Sehr teuer: 500,- bis 600,- € für die aktuellen Modelle

Nordisk Hjalmar XL -2 Kunstfaser-Deckenschlafsack

  • Ich mag diesen Schlafsack bei Autoreisen und auch zu Hause sehr:
  • Superangenehm und hautfreundlich durch Mikrofaser-Innenfutter
  • Mit 1600 g noch erträglich schwer.
  • Wärmt sehr gut bis runter zum Gefrierpunkt (Komfortbereich bis -2°C)
  • Geschlossen ist er mit 200x85 cm großzügig geschnitten
  • Aufgeklappt hat er in der XL-Variante ein Maß von 200x170 cm und ist als wärmende Tages- oder Überdecke super!
  • Sehr hochwertiger Reißverschluss
  • Gute Kunstfaserfüllung, die bei mir seit mehr als 8 Jahren in ihrer Loft- und Wärmeleistung nicht nachlässt
  • Das aktuelle "-2°" Modell kostet um die 90,- €

Garmin GPSMAP 64s Outdoor-Navi

  • Hochempfindlicher GPS und GLONASS Empfänger
  •  2,6‘‘ Display 160x240 Pixel
  • 3-Achsen Kompass und barometrischer Höhenmesser
  • 4GB interner Speicher bis max. 32GB erweiterbar
  • Bis zu 16 Std. Batterielaufzeit, 2xAA Batterien/Akkus
  • Routingfähig
  • Barometrischer Höhenmesser, 3-Achsen Kompass
  • Preis: ca. 275,- €
  • Ich habe das Vorgänger-Modell Garmin 60csx mit Sirf3 Chip und bin sehr zufrieden!

Sony RX100III Nikon D800
Bild: J. Rüblinger

Fotoausrüstung

  • Es ist relativ bedeutungslos, welche Kamera verwendet wird, wenn man die Bilder lediglich im Internet zeigt. Man wird kaum einen Unterschied sehen, ob eine 300,- € oder eine 3000,- € Kamera - egal welches Modell - benutzt wurde. Schau hier!
  • In unserer Fototasche: Nikon D800, SB800, AF-S 2.8/70-200 VR1, AF-D 1.8/50, MF-Ais 2.8/24, Konverter, Zwischenringe, Filter, Stativ und eine Sony RX100M3.

Faltrad Pegasus D3S

  • Schlichtes und "relativ günstiges" Marken-Faltrad
  • 20" Felgen mit dicken und gut profilierten Reifen
  • Stahlrahmen (weil günstiger als Aluminium!)
  • Shimano 3-Gang Nabenschaltung mit Rücktrittbremse
  • Komplett mit Gepäckträger und Halogen-Lichtanlage
  • Mit 14,5 kg recht schwer dank Stahl u. Anbauteilen
  • Es fährt sich sehr gut und sicher!
  • Preis: ~400,- € (Aluminium-Modell kostet 600,-€)

Mehr nehmen wir nicht mit!

Nein, im Ernst: Bringt etwas Geduld mit - falls es überhaupt jemanden interessiert, was wir für'n Zeugs im Auto und am Leib haben. Ich glaube, ich schreibe hier auch, weil es mir 'ne Menge Spaß macht!   ;-)